+49 (0) 6151 6291848
info@aromedvaporizer.de

Heilpflanzen

… die im AroMed verwendet werden können. Bitte lesen Sie die Hinweise!

 

Hinweise

Vaporisieren mit dem AroMed ist sehr sparsam. Verwenden Sie bitte Anfangs nur ca. 1/3 der Normaldosis für Tees oder Tinkturen. Gegenüber dem Räuchern oder Rauchen setzt die Wirkung etwas verzögert ein, da die anfänglichen leichten Schadstoffvergiftungen (etwa durch Kohlen-Monoxide und -Dioxide) nicht bei der Anwendung des Vaporizers auftreten. Sie werden nach spätestens zwei Minuten eine gleich starke Wirkung verspüren. Wir empfehlen, während der Anwendung ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen (Bevorzugt Wasser!).

Verdampfen Sie keine Ihnen unbekannten Stoffe!

Fragen Sie Ihren Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker nach Pflanzen, die man Ihnen zur Anwendung im AroMed empfiehlt!

Andere als die hier beschriebenen Anwendungen werden von jeglicher Haftung ausgenommen.

 

Heilpflanzen von A-Z

Ausgesuchte Heilpflanzen zur Verwendung mit dem AroMed Vaporizer.

Mehr Erfahren!

Symptome von A-Z

Symptome und ausgesuchte Heilpflanzen für die
Anwendung mit dem AroMed.

Mehr Erfahren!